Univ. Prof. Dr. Michael Sator Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe
Univ. Prof. Dr. Michael SatorFacharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe

Ordination                    Tulln

Brüdergasse 1-3/B1
3430 Tulln an der Donau


Telefon: +43 (0) 650/5864433

e-mail: drsator@gmx.at

 

Ordinationszeiten nach

telefonischer Vereinbarung unter +43 (0) 650/5864433

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Di und Do 13:00-18:00 Uhr

Mi 09:00-13:00 Uhr

 

Anfahrt

Ordination                  1190 Wien

Heiligenstädter Straße 69/Top 12

1190 Wien


Telefon: +43 (0) 1/3674865

e-mail: drsator@gmx.at

 

Ordinationszeiten nach

telefonischer Vereinbarung unter +43 (0) 1/3674865

 

Wir sind telefonisch erreichbar:

Di und Do 13:00-18:00 Uhr

Mi 09:00-13:00 Uhr

 

Anfahrt

Knochendichtemessung -
Osteoporose

 

Was ist Osteoporose?

Osteoporose ist eine Erkrankung des Knochenskelettes, wobei sich die Qualität der Knochensubstanz verschlechtert und die Gesamtknochenmasse verringert.
Weil die Knochen spröder werden, ist das Risiko eines Knochenbruches viel höher.

Betroffen sind ältere Menschen, besonderes Risiko besteht für Frauen nach den Wechseljahren (hier tritt die Osteoporose im Wesentlichen als Folge des Östrogenmangels auf).

 

Die Knochendichtemessung

Die Knochendichte kann durch eine einfache und schmerzfreie Ultraschallmessung an der Hand in meiner Ordination gemessen werden.
Dabei werden Ihre Knochendichte und die Knochenabbau-Aktivität festgestellt.
Ihrem persönlichen Osteoporoserisiko kann wirksam gegengesteuert werden,
der Anfälligkeit für Knochenbrüche wird vorgebeugt.

 

Die Behandlung

Zur medikamentösen Behandlung und Vorbeugung der Osteoporose stehen hochwirksame Arzneistoffe zur Verfügung, welche die Knochensubstanz festigen und deren weiteren Abbau anhalten können.

Zusätzlich empfiehlt sich je nach Schwere der Erkrankung
(vorbeugend) körperliche Aktivität oder anderenfalls eine physikalische Behandlung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Univ. Prof. Dr. Michael Sator